Montag, 18. Mai 2015

Glücksmomente 21/2015


Meine letzte Woche war sehr überschattet von schlecht gelaunten Kindern und daraus resultierender schlechter Laune meinerseits... Trotzdem, so ganz ohne Glücksmomente, das wär ja doof, und ein paar hatte ich dann doch ;)
 
Den Vatertag zB haben wir sehr schön verbracht. Ich habe mich zunächst mit meiner lieben Freundin und weltbesten Französin Géraldine und ihrem Sohn auf dem Spielplatz getroffen. Nicht nur ich, die Kinder waren selbstverständlich auch dabei ;) Da haben wir den Nachmittag verbracht, bis wir uns gegen 17 Uhr mit den "großen" Männern am Münsterplatz getroffen haben, wo die Kinder etwas gegessen (Pommes waren aus! Skandal!) und wir Erwachsenen etwas getrunken haben. Das war alles in allem ein schöner Nachmittag, auch der Teil mit allen zusammen hat gut geklappt, die Kinder waren zufrieden, die beiden Jungs haben die Tochter schön mitgenomen - alles gut.
 
Ein für dieses Blog verwertbares Foto habe ich leider nicht gemacht. Deshalb ersatzweise eines vom Kiosk im Freiburger Stadtgarten, bzw. von dem Schild, bei dem mich immer das dringende Bedürfnis überkommt, an "der Kasse ums Eck" ein Schild aufzuhängen mit der Aufschrift "Bestellungen nur an der Ausgabe ums Eck", um dann zu beobachten, wie viele Leute wohl hin und her rennen. Höhö.
 
 

 
Ein weiterer schöner Moment war definitiv der Freitagvormittag. Ich hatte eigentlich keine Zeit für nix, habe mich selber aber quasi doch überredet, mein schon ein paar Tage vorher verabredetes Date mit wieder derselben lieben Freundin vom Vortag nicht abzusagen, sondern mir die Zeit einfach mal zu gönnen. Das war super! Quality-Time <3



Und ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk gab es auch, hurra!!!


Ich werde es gut verwenden können, und vielleicht gibt es in dieser Rubrik im Blog bald ja mal was Selbstgenähtes mit Stoff aus diesem Laden - vielen Dank nochmal!!
 
Das waren meine Glücksmomente der letzten Woche, sie gehen noch schnell rüber zu Pia, wo ihr auch alle anderen Blogger findet, die hier mitmachen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen