Montag, 19. Januar 2015

Glücksmomente 03/2015

Die letzte Woche verging wie immer viel zu schnell. Manchmal wünscht mir noch jemand ein gutes neues Jahr, und ich habe das Gefühl, das Jahr ist schon fast wieder vorbei. Na ja, das ist ein wenig übertrieben. Aber trotzdem, die Zeit verfliegt ganz schön.
 
Ich hatte mal wieder nicht viel Zeit für mich, aber für einen Morgenlauf am letzten Dienstag hat es gereicht. An dem Tag war es morgens um 9 Uhr schon total warm. Die Sonne hat einem ins Gesicht geschienen, wie an einem Frühlingstag. Wirklich schön.
 
 
 
Dann habe ich genäht. Ich habe ja von meinem Mann zu Weihnachten einen Gutschein für den Lieblingsstoffladen hier um die Ecke bekommen und habe mir fest vorgenommen, den Stoff, den ich für diesen Gutschein erwerbe, auf jeden Fall auch für Sachen für MICH zu verwenden. Letzte Woche habe ich dann einen Teil eingelöst und diese beiden wunderbaren Jerseys gekauft. Als Schnitt habe ich die "Frau Hilda" von Hedi Näht genommen, den habe ich schon mal in der Kinderversion für meine Nichte genäht. Ich habe den Schnitt noch ein bisschen verlängert, ich wollte gerne etwas längeres. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Und mit einer Strumpfhose oder Leggings drunter kann ich den Rock auch jetzt schon ganz gut tragen, juhu!


Am Samstag hatten wir endlich die Chance, die 4. Staffel der Serie Downton Abbey aus der Videothek zu leihen! Irgendwie war bisher immer jemand schneller, als wir. Deshalb habe ich mir die DVDs reservieren lassen und der Mann konnte sie am Samstag holen. Ich bin eigentlich gar nicht so der TV-Guck-Typ, aber mit der Serie kam der Mann damals mal an und ich mag sie sehr gern. Jetzt sind wir fast schon durch mit Staffel 4 und können dann in Ruhe auf Staffel 5 warten, oh nein ;)



Das waren meine persönlichen Glücksmomente der letzten Woche. Mehr findet ihr bei Pia!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen