Montag, 29. September 2014

Just for me moments 39/2014

Die just for me moments, die just for me moments... Ja wo waren sie denn in der letzten Woche?

Oh genau, da war ja dieser super just for me moment, ein meet-and-greet mit dem von mir hochgeschätzten und über alle Maßen verehrten Bruce Springsteen! Wir haben uns in einer Kneipe in meinem Heimatort (= Kaff) getroffen und so nett geredet. Und dann ... Klingelte der Wecker. Nur ein Traum. Menno. Also nochmal von vorne..

Just for me waren letzte Woche ein paar kleine Momente und zwei schöne Joggingrunden.

Der Mann hatte noch Urlaub. Da aber viel zu erledigen war, waren die Kinder ganz normal im Kindergarten und hatten normales Programm, sprich am Nachmittag Spielplatz mit Freunden.

Zwischendurch war ich mit dem Mann in der Stadt, Besorgungen machen. Da blieb Zeit für ein kurzes Frühstück im Café.

Aaaber ich habe letzte Woche wieder Zeit zum nähen gefunden. Dabei ist eine Mütze für die Tochter entstanden.




Die Stoffe habe ich bei meiner lieben Freundin Frau ringelmiez abgestaubt. Schöne Jerseyreste hatte sie noch übrig. Gut für mich, da noch einige Babys im Freundes- und Verwandtenkreis erwartet werden und zu beschenken sind. Aber trotzdem, als ich so die Stoffe gesehen habe, da hatte ich sofort die Mütze vor Augen. Ganz uneigennützig für das eigene Kind, aber okay, Mützen kann man ja auch immer gebrauchen, oder etwa nicht?!

Und der schöne  Kapuzenpullover für den Sohn, den ich schon gezeigt habe, der ist auch noch entstanden.


Ansonsten hieß es wieder Alltag, viel zu tun und wenig Zeit für mich. Jetzt steht ja die Eingewöhnung im neuen Kindergarten bevor, aber wenn das geschafft ist und wir neue Routine haben, wird es sicher etwas besser werden.

Hoffentlich mehr just for me moments findet ihr wie immer bei MamaMiez. Viel Spaß beim lesen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen